14 C
Celle, DE
Sonntag, 24. September 2017

Weit entfernt: CZ-Leser Gerry Deneke

„Mein Heimweh habe ich durch die Cellesche Zeitung geheilt“, sagt Gerhard „Gerry“ Deneke. 6093,27 Kilometer Luftlinie trennen den in den USA lebenden 78-Jährigen von seiner...

Von Generation zu Generation – ein Abo für Familie Steitzer

Die USA, Mexiko, Chile, Saudi-Arabien und der Irak – der Eicklinger Jürgen Steitzer ist weit herumgekommen. In seinem Berufsleben hat der Weltenbummler viel gesehen,...

Wo Kreativität auf Technik trifft

Es soll ja Menschen geben, die lesen ihre Tageszeitung grundsätzlich von hinten. Weil dort die Familienanzeigen stehen. Die Zu- und Abgänge unter den Mitmenschen,...

Wenn warme Köche Böcke schießen

Obwohl Korrekturabzüge von privaten und Geschäfts-Anzeigen „von Amts wegen“ – in der Setzerei galt einst eine strenge Hierarchie – stets ihren Weg ins CZ-Korrektorat...

Früher als jeder Hahn kräht: So kommt die CZ täglich zum...

Jeden Tag ist irgendwann Schluss: Schluss mit dem Schreiben. Schluss mit Fotos aussuchen. Redaktionsschluss eben. Bei der Celleschen Zeitung ist das um 22 Uhr...

Fundus alte CZ-Ausgaben: Mehr als nur Erinnerungen

Eine Sonderbeilage zu den Olympischen Spielen 1936, Veröffentlichungen aus den letzten Kriegstagen im April 1945, ein Bericht zum Spiel der Winser Altherren-Mannschaft gegen eine...

„Ich hasse Ungerechtigkeiten“

Seit drei Jahren ist sein Name regelmäßig in der CZ zu lesen. Peter Lampe ist nämlich eifriger Leserbrief-Schreiber. „Auf bestimmte Themen bin ich dabei...

Tor zur Celleschen Zeitung: Das Kundencenter

Der erste Kontakt, den ein Leser oder ein Kunde mit der Celleschen Zeitung überhaupt hat: Er findet nahezu ausnahmslos im Kundencenter der CZ statt....
- Advertisement -

BELIEBTE ARTIKEL

Was mit einer kleinen Recherche begann…

Als ein Kollege Ende 2009 am Newsdesk der Celleschen Zeitung erzählte, dass „die rechte Hand von Adolf Hitler“ in Celle gestorben sei, wurde Andreas...

Kurzporträts

Verlagsleiter: Carsten Wießner

Er ist Verkäufer aus Leidenschaft, denn: „Ich mag es, Bedürfnisse von Kunden zu erkennen, und unterstütze sie...

Hausmeister: Matthias Wenzlik

Der Mann, der bei der CZ die wirklich wichtigen Dinge des Lebens unter seinen Fittichen hat –...